Natalie Harapat | Home - Natalie Harapat
Sprache ist zwar unfertig ... doch das ist für Natalie Harapat eher Ansporn, statt Dämpfer. Jung, frisch, voller Energie, ehrlich, selbstbewusst und mittendrin, legt sie Beobachtungen an den Tag, dreht die Perspektiven, gibt stets eine Opposition ab und bietet ihrer negativen Grundtendenz eine Plattform.
Natalie Harapat
19843
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-19843,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.6,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
NatalieHarapat
AUTORIN

Sie setzt da an, wo es weh tut, wo wir Türen schließen und weggucken. Dabei interessiert sie sich für Milieus, Gesellschaften und die darin lebenden Menschen. Aus diesen Beobachtungen zieht sie ihre literarischen Motive.

Autorin
MENTORIN

Ab August 2016 leitet sie die AG „Literarisches Schreiben“ an der August-Bebel-Schule Wetzlar und läuft damit dem träumerischen Wunsch hinterher, jungen Menschen das Schreiben und Bücher wieder näher zu bringen.

Mentorin
TEXTERIN

Wenn anderen die Worte fehlen, setzt sie den Stift an. Dabei arbeitet sie reduziert, auf den Punkt, pragmatisch und minimalistisch. Ohne Schnörkel, dafür mit Tiefe. Ohne viel drumherum, dafür mit viel drin.

Texterin
[3289]

Sprache ist zwar unfertig …

… doch das ist für Natalie Harapat eher Ansporn, statt Dämpfer. Jung, frisch, voller Energie, ehrlich, selbstbewusst und mittendrin, legt sie Beobachtungen an den Tag, dreht die Perspektiven, gibt stets eine Opposition ab und bietet ihrer negativen Grundtendenz eine Plattform.